Gehe zu…

Spur Records

Den Informationen auf der Spur

RSS Feed

November 16, 2018

menschen

LINDSAY LOHAN A RICHARD PHILLIPS FILM

In dem RICHARD PHILLIPS  90 Secünder sehen wir eine Lindsay Lohan als Hommage an sich selbst. Der Film wirkt wie ein transzendenter Nachruf von einem besonderen Menschen, den wir immer nur verzerrt durch unsere eigenen Projektionen gesehen haben. In diesen langen, fast ewigen 90 Secunden aber einen Menschen der die Gabe hat das ungreifbare und

Yes WE Can!

Obamas Schlachtruf schallte vor 2 Jahren um die Welt und erreichte nicht zuletzt bei jungen Menschen die Gehörgänge, die sich einen echten Wandel versprachen. Nach 2 Jahren mit ambitionierten Zielen wird nun der neue Staatshaushalt der US Regierung vorgestellt, in dem es vor allem um soziale Kürzungen zur Sanierung der Staatsverschuldung geht. Die ambitionierten Zielen

Ägypten im Wandel

Nun entwickelt sich auch in Ägypten der Wille nach einem Wandel des Bestehenden diktatorischen Systems. Ein System das vor allem von demokratischen Systemen gestützt wurde. Frei nach dem Motto uns die Freiheit der Möglichkeiten und euch den Druck der Einschränkung. Der Sinne eine Diktatur zu unterstützen, um einer drohenden Islamisierung entgegenzuwirken ist genauso sinnvoll, wie

Liebe und Gesellschaft / Erich Fromm 9

Wir sind uns der Existenz eines Selbst, eines Kerns unserer Persön­lichkeit bewusst, der unveränderlich ist und unser ganzes Leben lang fortbesteht, wenn sich auch die äußeren Um­stände ändern mögen und wenn auch in unseren Meinun­gen und Gefühlen gewisse Änderungen eintreten. Dieser Kern ist die Realität hinter dem Wort »Ich«, auf der unsere Überzeugung von unserer

Liebe und Gesellschaft / Erich Fromm 7

Notorisch ist auch der Mangel an Objektivität in Bezug auf andere Völker. Von einem Tag zum anderen wird ein anderes Volk als höchst gemein und bösartig empfunden, während das eigene Volk alles, was nur gut und edel ist, ver­körpert. Alles, was der Feind tut, wird mit dem einen – alles, was man selbst tut, wird

Liebe und Gesellschaft / Erich Fromm 5

Der Durchschnittsmensch hat ein gewisses Gespür für die Prozesse, die sich in seinem Körper abspielen; er be­merkt Veränderungen, selbst einen geringfügigen Schmerz; zu dieser Art von körperlichem Gespür kommt es relativ leicht, da die meisten Menschen eine Vorstellung da­von haben, wie man sich fühlt, wenn es einem gut geht. Das gleiche Gespür in Bezug auf

Liebe und Gesellschaft / Erich Fromm 3

Sich zu konzentrieren ist in unserer Kultur noch weit schwieriger, wo alles der Konzentrationsfähigkeit entge­genzuwirken scheint. Der wichtigste Schritt dazu ist, zu lernen, mit sich selbst allein zu sein, ohne zu lesen, Radio zu hören, zu rauchen oder zu trinken. Tatsächlich bedeutet sich konzentrieren zu können dasselbe wie mit sich allein sein zu können –